neue Ausstellung – 2.000 m² – der Weltacker

Die Weltbevölkerung wächst! Aktuell leben mehr als 7,8 Millarden Menschen auf der Erde. Das Projekt Weltacker beschäftigt sich mit der Frage, ob die Erde uns auch in Zukunft noch ernähren kann. Über dieses Projekt können sich seit Mitte Mai die Gäste des Leeas informieren. Anschauliche Tafeln berichten von dem Projekt Weltacker der Zukunftsstiftung Landwirtschaft.

Weiterlesen

Start des landesweiten Klimaschutzwettbewerbs „KlimaSichten“

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. August 2022.

Am 07. Mai 2022 startet der landesweite Klimaschutzwettbewerb „KlimaSichten – Mit Weitblick in die Zukunft“ des Ministeriums für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern. Im Fokus steht die künstlerische Auseinandersetzung mit den Themen Klimaschutz und Klimawandel. Alle Bürgerinnen und Bürger wie auch Gruppen oder Einrichtungen aus Mecklenburg-Vorpommern sind eingeladen, sich mit kreativen Beiträgen zu bewerben. Einreichungen sind möglich in den Kategorien Malerei/Grafik, Plakat/Collage, in einer offenen Kategorie für kreative Werke unterschiedlicher Art und einer Kategorie für in künstlerischer Form präsentierte Aktionen.

Weiterlesen

Internationales Erasmusprojekt „Kampf gegen den Klimawandel“ im Leea

„Kaufe ich eine günstige schwarze Fabrik, die schnell Gewinne erzielt?“, überlegt sich die Austauschschülerin Elisabeth Larsen aus Dänemark. Derweil entscheidet sich Johanna Kraft aus der 9. Klasse des Gymnasiums Carolinum dazu, eine teurere grüne Fabrik zu kaufen, die längerfristig jedoch verlässlich Gewinne einbringt, ohne dabei das Klima zu gefährden. Vor derartigen Entscheidungen standen die 44 TeilnehmerInnen des diesjährigen Erasmus-Projektes während des Planspiels KEEP COOL im Energie-Labor des Leeas. Dabei setzten die Teilnehmenden das Klima wortwörtlich aufs Spiel – als VertreterInnen verschiedener Weltregionen, die ihre wirtschaftlichen Interessen durchsetzen wollen. Doch gewinnen kann nur, wer das Klima und die Belange der Menschen in Einklang bringt.

Weiterlesen

Tag der Erneuerbaren Energien am Samstag 30. April – kostenloser Eintritt ins Leea

Am 30. April 2022 lädt das Leea wieder Familien und alle Interessierten zum Tag der erneuerbaren Energien ein. Der bundesweite Aktionstag findet traditionell einmal im Jahr statt.

Am und im Leea wird es in der Zeit von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm für die ganze Familie geben rund um die Themen Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien, Klima- und Umweltschutz. In diesem Jahr werden die Themen nachhaltige Ernährung und der Einsatz erneuerbare Energien in der Landwirtschaft besonders in den Fokus genommen.

Weiterlesen

10 Jahre Leea

Themenwoche

Großer Ansturm auf die Förderberatung im Leea – Anfragen können kaum bewältigt werden

Viele Menschen sorgen sich aktuell um die Zukunft der eigenen Energieversorgung. Bei der Förderberatung zu Energie- und Klimaschutzprogrammen insbesondere des Bundes und der EU hilft Projektleiterin Stefanie Beitz den Beratungssuchenden, das für das jeweilige Bau- oder Sanierungsvorhaben passende Förderprogramm zu finden. Dazu gehört auch eine technische Erstberatung, die vor Ort erfolgen kann.

Weiterlesen

Endlich – Wir öffnen die Türen wieder für Tagesbesucher!

Ab Donnerstag, den 7. April können nun auch wieder Tagesbesucher das Leea besuchen. Pandemiebedingt war bislang nur geschlossenen Gruppen der Zutritt in die Ausstellung, in das Energielabor und in die Veranstaltungsräume möglich. Nun freut sich unser Team auch wieder Tagesbesucher begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen

Hilfsaktion Ukraine – So können Sie in Neustrelitz helfen

Aktuell treffen in Neustrelitz die ersten Geflüchteten aus der Ukraine ein. In Kooperation mit der Stadt Neustrelitz baut das Netzwerk EiNZ- Engagiert in Neustrelitz eine Hilfsstruktur auf. Lesen Sie weiter und erfahren, welche Schritte bislang unternommen wurden und wie Sie unterstützen können:

Weiterlesen

10 Jahre Leea

Themenwoche

Das Leea, wie alles begann und wo es hingeht – Neuer Film auf YouTube

Das Leea feiert in diesem Jahr den 10. Geburtstag. Seit Gründung des Landeszentrum für erneuerbare Energien ist viel passiert. Passend zum Jubiläumsjahr gibt es einen Film, der wichtige Protagonisten des Leeas aus den vergangenen 10 Jahren zu Wort kommen lässt. Zu sehen ist er auf dem Leea eigenen YouTube-Kanal „Leea – Verstehen, Erleben, Mitmachen.“ Der Film berichtet über die Entstehung sowie die Entwicklung des Hauses und gibt einen Ausblick für die nächsten 10 Jahre. Hier geht es zum Film.

Weiterlesen

10 Jahre Leea

Themenwoche

Das Leea – Neustrelitz auf dem Weg zur Klimaneutralität

Noch vor der Entstehung des Leea war der Bau des Biomasseheizkraftwerkes ein wichtiger Meilenstein für die Stadtentwicklung. Dieser Bau war damals ein Leuchtturmprojekt für den Klimaschutz, auch wenn es einige Skeptiker gab. Dazu Frank Schmetzke, der Geschäftsführer der Stadtwerke Neustrelitz: „Als wir zu der Überlegung kamen unser Biomasseheizkraftwerk zu bauen, hat man uns zu dieser Zeit eher belächelt, dass wir praktisch vorhaben eine ganze Stadt mit Wärme und Strom zu versorgen.“

Weiterlesen