Erlebe den „KonsumKompass“​

Woher kommt meine Jeans? Wie wurde mein Handy hergestellt? Und, was bedeutet Swappen?​

Auf diese und viele weitere Fragen gibt der „KonsumKompass“ Antworten. In acht Themenbereichen von Haushalt über Medien und Kleidung bis hin zu Reisen und Mobilität können Besucher an 16 Mitmachelementen selbst rätseln und experimentieren. Lerne umweltfreundliche Labels kennen, aber auch, was sich hinter Begriffen wie Carsharing und Upcycling verbirgt. Lösungsansätze für eine ressourcenschonende Wirtschaft und das eigene Handeln werden dabei deutlich und laden ein, selbst aktiv zu werden. ​