Partner News: E3/DC erhält German Design Award 2017 für S10 Hauskraftwerk

Osnabrück 24.10.2016

 

Das Technologieunternehmen E3/DC, Entwickler und Wechselrichterhersteller von intelligenten Stromspeichersystemen, wurde mit dem German Design Award 2017 ausgezeichnet. Verliehen wurde der Preis in der Kategorie „Excellent Product Design – Energy“.
Das S10 Hauskraftwerk beeindruckte die 48-köpfige internationale Expertenjury mit seiner herausragenden Designqualität. Mit dem S10 Hauskraftwerk lässt sich echte Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern und vom Stromnetz erreichen und selbst erzeugter Strom nutzen.

Durch die integrierte Erzeugung, die modulare Speicherung und das effiziente Energie-Management-System ist das Gerät maximal kompakt, flexibel und preiswerter als alle direkt vergleichbaren Systeme gleicher Qualität. Das S10 - zwischen Strom- und Hausnetz angeschlossen  -  ist Erzeuger, Zwischenspeicher und Schaltzentrale der elektrischen Hausversorgung. Diese Eigenproduktion schafft eine maximale Unabhängigkeit vom Stromnetz bis zu 100%. Die einzigartige TriLINK-Technologie ermöglicht die unterbrechungsfreie Stromversorgung auch bei Inselanlagen ohne Netzanschluss, die beispielsweise durch Diesel-Generatoren abgesichert werden. Der innovative Stromspeicher wurde bereits mit dem red dot Design Award 2015 und als Marke des Jahrhunderts 2016 ausgezeichnet.
Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rats für Formgebung. Sein Ziel: Einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.
Die feierliche Preisverleihung findet am 10. Februar 2017 in Frankfurt statt.

Über E3/DC
Die E3/DC GmbH ist als Wechselrichterhersteller Marktführer für netzgekoppelte solare Notstromversorgungen in Deutschland. Die von E3/DC entwickelte dreiphasige DC-Technologie (TriLINK®) und die Ladesysteme für Elektrofahrzeuge sorgen beim Einsatz in Eigenheimen und Gewerbeimmobilien für höchste Autarkiegrade und Einsparungen insbesondere im oberen Leistungsbereich. 2015 wurde E3/DC von Florian Langenscheidt als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet. Mit einem Netzwerk von über 600 zertifizierten Installateuren in regionaler Kundenbindung erreichte E3/DC in 2016 die Note 1,6 bei Privatkunden in einer vom EuPD in Bonn unabhängig durchgeführten Kundenzufriedenheitsstudie.
Produziert und entwickelt werden die Lithium Speichersysteme, die Wallbox, die Wechselrichter und andere Komponenten in Deutschland. Das Technologieunternehmen E3/DC ist nach ISO 9001 zertifiziert und hat mehrere Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Osnabrück, Göttingen, Seefeld und Wetter.

 

Weitere Informationen: www.e3dc.com


Firmenanschrift:             Pressekontakt:
E3/DC GmbH                 Petra Richter         
Karlstraße 5                  +49 (0) 541 760268-671
49074 Osnabrück           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen