Bank ermöglicht Schülern Besuch im Leea

Pressemitteilung vom 10.11.2016

Die Feldberger Schüler am Stand der DKB in der Leea-Leistungsschau, hinten rechts Uwe Becker, links Falk Roloff-Ahrend. Foto: Leea GmbH

 

War das eine Freude bei den knapp 20 Mädchen und Jungen in dieser Woche in der Leea-Erlebniswelt! Die Niederlassung Neubrandenburg der Deutschen Kreditbank hat einer 2. Klasse der Hans-Fallada-Schule Feldberg einen Besuch im Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V (Leea) in Neustrelitz einschließlich finanzieller Beteiligung an der Busfahrt und Mittagessen spendiert. Die DKB ist im Bereich erneuerbare Energien seit Jahren breit engagiert. „Wir hatten noch ein bisschen Geld im Budget für dieses Jahr übrig“, so Uwe Becker, Fachbereichsleiter Infrastruktur bei der DKB in der Viertorestadt. „Da wir nicht nur einer der Leistungsschaupartner im Leea, sondern auch Mitglied im Leea Verein sind, lag es nahe, die Mittel auch hier einzusetzen.

Weiterlesen...

Neustrelitz ganz vorne in Sachen Bioenergie

Nordkurier, Strelitzer Zeitung vom 8. November 2016

Die Hackschnitzelberge vor dem Neustrelitzer Heizkaftwerk sind meterhoch. Rund 75 000 Tonnen davon werden pro Jahr verheizt, um mehr als 80 Prozent des Wärmebedarfs aus Biomasse zu decken. Jetzt darf sich Neustrelitz neben zwei anderen Städten in Deutschland erstmals Bioenergie-Kommune 2016 nennen.    
Heizkraftwerk, Landeszentrum für erneuerbare Energien (Leea) oder auch Solarparks. Dass Neustrelitz auf erneuerbare Energien in allen erdenklichen Formen setzt, ist kein Geheimnis. Doch dass dies preisverdächtig ist, hätte sich vor einigen Jahren niemand träumen lassen. Jetzt steht es jedoch fest: Neustrelitz ist neben Willebadessen in Nordrhein-Westfalen und Ascha in Bayern Bioenergie-Kommune 2016. Darüber hat jetzt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirschaft informiert.

Weiterlesen...

Leea Akademie: Anmeldung für nächsten Motorsägen- Lehrgang im Leea am 18. und 19. November läuft

Pressemitteilung vom 19.10.2016

Die Nachfrage nach Motorsägen-Lehrgängen ist ungebrochen.  Daher bietet die Leea Akademie im Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V in Neustrelitz im vierten Quartal 2016 einen weiteren Kurs an.
Am 18. und 19. November kann hier wieder der Motorsägenschein zum Fällen und Aufarbeiten von Schwachholz erworben werden.

Weiterlesen...

Leea präsentiert neue Ausstellung zum ökologischen Landbau

Pressemitteilung vom 03.11.2016

Joyce-Francis Buttkus und Angelique-Chantale Daedelow bei der Eröffnung der neuen Wechselausstellung.

 

Die Ausstellungsvielfalt im Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V (Leea) in Neustrelitz kennt keine Grenzen. Eben noch ein Physikkabinett, hat sich der Wissenstempel seit Donnerstag nun abwechslungsreich auf seiner Ausstellungsfläche dem ökologischen Landbau verschrieben. Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse aus Regionalen Schule Jawaharlal Nehru Neustrelitz waren die ersten Besucher und hatten damit vor allen anderen Gelegenheit, die brandneue Mitmachausstellung mit allen Sinnen zu erfahren.  

Weiterlesen...

Der angesagte Freizeittipp: Leea hat in den Herbstferien täglich geöffnet

Pressemitteilung vom 18.10.2016

Pünktlich zu den Herbstferien in Mecklenburg-Vorpommern öffnet auch das Landeszentrum für erneuerbare Energien in Neustrelitz (Leea) wieder für eine Woche täglich von 11 bis 17 Uhr. Das ist der angesagte Freizeittipp für Kinder und Jugendliche, bei denen auch Eltern und Großeltern nicht zu kurz kommen. Die schulfreie Zeit bietet zugleich zum letzten Mal Gelegenheit, die Wechselausstellung „Versuch’s mal – Faszination Physik“ zu besuchen und sich von den zahlreichen Mitmachmöglichkeiten in den Bann ziehen zu lassen. Zuletzt hatte die Schau bei der Hausmesse in diesem Monat bei den Gästen, darunter ganze Familien, hoch im Kurs gestanden.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen