Ausstellung zum Probieren und Selbermachen

Nordkurier 09.09.2013

Die Ausstellung „Energy Island“ wird am Mittwoch, dem 11. September, im Landeszentrum für erneuerbare Energien (Leea) in Neustrelitz eröffnet. Die Erlebnis-Ausstellung mit Lern-Labor-Charakter zum Experimentieren und Selbermachen kann ab 11 Uhr angesehene und ausprobiert werden.

An verschiedenen Exponaten können Besucher zum Beispiel testen, wie viele Rotorblätter für ein Windrad sinnvoll sind oder mit welchem Wellengang Strom produziert werden kann. Informationen zu erneuerbaren Energien, gekoppelt mit Spaß und interaktiven Modellen, garantieren einen erlebnisreichen Aufenthalt, heißt es in der Ankündigung.

Zusätzliche Informationen