Ferienspaß und Abwechslung im Leea

Pressemitteilung Neustrelitz, 11.07.2014

Hurra endlich ist es so weit, die Sommerferien sind da. Vielerorts freuen sich die Kinder auf eine abwechslungsreiche Ferienzeit. Doch was bietet man seinen Kindern und Enkelkindern, auch gerade, wenn das Wetter nicht zum Baden einlädt?

 

Im Leea (Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V) ist immer etwas los. Hier kann die ganze Familie beeindruckenden naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen in der aktuellen Wechselausstellung „Phänomenale Welten“ auf der Spur gehen oder sich in einen Geschwindigkeitsrausch auf der XXL Carrera Bahn begeben.

Auf dieser 4-spurigen, 35 m langen, analogen „XXL Carrera Rennbahn“ kann man durch die eigene Muskelkraft die Rennwagen in Bewegung bringen und so spielerisch erfahren, was es bedeutet Strom zu produzieren. Geschicklichkeit und Fahrkunst stehen hier im Vordergrund, wenn die ganze Familie per Fahrrad um die beste Rundenzeit ringt.

In der aktuellen Ausstellung „Phänomenale Welten“ herrscht ebenfalls eine ausgesprochene Dynamik. Die Besucher können hier mit Hilfe der 25 interaktiven Exponate erstaunliche naturwissenschaftliche und technische Phänomene mit allen Sinnen erleben. Die Exponate sind selbsterklärend und sprechen Spieltrieb und Verstand gleichermaßen an. Beispielsweise kann man sich von „Hohl- und Zerrspiegeln“ in den Bann ziehen lassen oder an der Station „Schwebeball“ erleben, warum ein Ball nicht wegfliegt, sondern schweben kann. Die Station „Elektrische Flöhe“ zeigt, wie elektrische Spannung entsteht. Überzeugen Sie sich selbst von den Phänomenen der Physik. Das gesamte Leea Team freut sich von Mittwoch bis Sonntag von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr auf Familien, Kinder, Großeltern und Urlaubsgäste. Für das leibliche Wohl sorgen Getränke, Eis und kleine Snacks, die den Besuch im Leea abrunden. So steht einem tollen Aufenthalt nichts entgegen.  
Weitere Infos unter www.leea-mv.de.

Zusätzliche Informationen