Seminar "Elektromobilität rechtsicher gestalten" in der Leea Akademie

Am 31. Mai 2018 führt die Leea Akademie in Zusammenarbeit mit Dozenten der bbh (Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater I PartGmBH) das Seminar "Elektromobilität rechtsicher gestalten" durch. Themenschwerpunkte sind die gesetzlichen Regelungen rund um die Elektromobilität, die von den eichrechtlichen Vorgaben über Änderungen des Mietrechts bis hin zu kommunalen Mobilitätskonzepten reichen. Zusätzlich stehen die Themen Kalkulation und Preisgestaltung sowie die Berücksichtigung der neuen Datenschutzrichtlinien auf der Agenda. Bereits im letzten Jahr war das Seminar ein voller Erfolg. Anmeldeschluss ist der 22. Mai 2018.

Programm und Anmeldung

Zusätzliche Informationen