Seminar "Elektromobilität rechtsicher gestalten" in der Leea Akademie

Am 31. Mai 2018 führt die Leea Akademie in Zusammenarbeit mit Dozenten der bbh (Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater I PartGmBH) das Seminar "Elektromobilität rechtsicher gestalten" durch. Themenschwerpunkte sind die gesetzlichen Regelungen rund um die Elektromobilität, die von den eichrechtlichen Vorgaben über Änderungen des Mietrechts bis hin zu kommunalen Mobilitätskonzepten reichen. Zusätzlich stehen die Themen Kalkulation und Preisgestaltung sowie die Berücksichtigung der neuen Datenschutzrichtlinien auf der Agenda. Bereits im letzten Jahr war das Seminar ein voller Erfolg. Anmeldeschluss ist der 22. Mai 2018.

Programm und Anmeldung

Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten

Vom 5. bis 16. März findet ein qualifizierter Lehrgang in Kooperation mit der TFA - Trainings -und Fortbildungsakademie GMbH in Neubrandenburg statt. Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten ist eine Zusatzqualifikation für technische Mitarbeiter in Hausverwaltungen, Hausmeisterdiensten oder ähnlichen Unternehmen, die über keine abgeschlossene Ausbildung im Elektrohandwerk verfügen, aber einfache Arbeiten an elektrischen Anlagen durchführen sollen. In einem Lehrgang von insgesamt 80 Stunden in Theorie und Praxis werden Sie in den grundlegenden Sicherheitsregeln und tätigkeitsbezogenen Arbeiten an elektrischen Anlagen nach den Vorgaben der Berufsgenossenschaft unterwiesen.

Programm und Anmeldung finden Sie hier

NEU in der Leea Akademie 2018 : Aufbau-Seminare für erfahrene Führungskräfte und Geschäftsführer "Nachhaltige Veränderungen im Management: Unternehmenserfolg sichern"

Sie sind seit Jahren eine erfahrene Führungskraft und haben zahlreiche Personalveränderungen erlebt? Sie müssen als Führungskraft oder Personalleiter Veränderungsprozesse gestalten oder sind aktiv in Veränderungsprojekte eingebunden? Dann haben Sie erkannt, dass Führung nicht Routine bedeutet, sondern das Bewältigen immer neuer Probleme, Fragen und Herausforderungen.

Weiterlesen...

Auch 2018 wieder Motorsägen Lehrgänge im Leea

Am 02./03. Februar und am 16./17. März 2018 können wieder Motorsägenscheine zum Fällen und Aufarbeiten von Schwachholz im Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V (Leea) in Neustrelitz erworben werden. Dieser Lehrgang für Brennholzselbstwerber, der sogenannte „Kleine Motorsägen Lehrgang“ befähigt zum Bearbeiten von Holz in jeglicher Stärke und zum Fällen von Schwachholz mit einem Durchmesser von max. 20 cm auf Brusthöhe (1,30 m über dem Boden).

Weiterlesen...

Führungskräfte-Seminarreihe unter dem Motto „Erfolgreiches Führen – Unternehmenserfolg nachhaltig sichern“ auch 2018 wieder in der Leea Akademie

Auch in den nächsten Jahren wird es Führungskräftewechsel in den Unternehmen auf verschiedenen Ebenen geben. Zur Vorbereitung auf die neue Verantwortung und die damit verbundenen Herausforderungen sind die hier angebotenen Seminare bestens geeignet.  Ziel ist es, den Teilnehmenden Kompetenzen zu vermitteln, die es Ihnen ermöglichen, den Führungsalltag erfolgreich zu meistern. Neben der Führungskompetenz und dem Führungswissen stehen vor allem  methodische, soziale und persönliche Kompetenzen im Fokus.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen